Podiumsdiskussion: Building Modern Bodies

On Saturday, January 16, we will convene at the pumping station in the middle of the exhibition Building Modern Bodies to warm up with its curator Jörg Scheller, and three special guests from the fields of sports and science – or rather “body art”: the president of the Swiss Bodybuilding- and Fitness Association, Beat Geser; the curator …

REINIGUNGSGESELLSCHAFT

Einmal Stadt und zurück Einmal Stadt und zurück – Wünsche der Stadtbewohner? Ausstellung – Bibliothek auf dem Sulzerareal REINIGUNGSGESELLSCHAFT thematisiert dynamische Entwicklungen urbaner Lebensräume und die damit einhergehenden Veränderungen. Dabei wird die Stadt als gesellschaftlicher Handlungsraum definiert und die Formen der Selbstbestimmung und Teilhabe werden in den Mittelpunkt gestellt. In Projekten der RG werden mit …

Verica Kovacevska

Auf den Spuren der Zukunft Eine virtuelle Führung durch das Winterthur der Zukunft Die virtuelle Stadt der Zukunft lässt uns erst verstehen, warum eine kritische Auseinandersetzung mit der Gegenwart zwangsläufig ist, um eine Zukunft überhaupt möglich zu machen. Wie wird unsere Stadt aussehen und welche Rolle werden wir als Individuum noch darin spielen? Verica Kovacevska …

Claudia Kühne

E-Cello Solo & Loop Claudia Kühne, (geb. 1981) ist als Musikerin, Performerin, Regisseurin und Kulturmanagerin tätig und lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Thun. Als professionelle Cellistin besuchte sie ab dem 13. Lebensjahr internationale Meisterkurse und gibt seit 1997 Sonatenrecitals im Duo mit PianistInnen. Sie studierte Cello bei Markus Nyikos an der heutigen …

Benjamin Brodbeck

59:59 almost an hour since a long time i am very fascinated by minimal music. the early works of steve reich and philip glass were a major factor in the way i build up and transform patterns. the steady flow of a pulse and the continuous variation and change of patterns attract me in a …

Gaby Steiner

Public Home „Public Home“ is an investigation of a non-existent property and an exploration of what defines personal space. Gaby Steiner`s work raises questions about how fast urban districts should or should not change and if the separation of private and public in society is still a valise concept. With her project she intends to …

Kunst und Campaigning

Land of Plenty- Schlaraffenland oder Land des Überflusses? Eine Gradwanderung zwischen moderner Zivilisation und Vereinnahmung. Ein lautloser Kommentar zur Entwicklung und dem ambivalenten Zusammenspiel zwischen Zivilisation, Natur und wirtschaftlichen Interessen. Die Metamorphose zum Nichts oder doch zum Existenziellen? Diskussion mit: Markus und Reto Huber, huberhuber; Nicolas Fojtu, Visual Communication Manager Greenpeace Schweiz; Gabriele Kull, Dokumentarfilmerin …

huberhuber

Land of Plenty – Schlaraffenland oder Land des Überflusses? Eine Gratwanderung zwischen moderner Zivilisation und Vereinnahmung. Ein lautloser Kommentar zur Entwicklung und zu dem ambivalenten Zusammenspiel zwischen Zivilisation, Natur und wirtschaftlichen Interessen. Die Metamorphose zum Nichts oder doch zum Existenziellen? Die Zwillingsbrüder, Markus und Reto Huber (*1975 Münsterlingen), arbeiten seit dem Abschluss ihrer Ausbildung an …